Michael Koehn


Herzlich Willkommen bei Michael Koehn



••Michael Koehn ••

Michael Koehn


Galgenberg 77 | 22880 Wedel | Tel.: 0179 / 68 77 880 | E-Mail:   -   URL: www.MKoehn.de


FREIZEIT

Tansania

18.07.2019

Engagement in Tansania


Tansania war einmal deutsche Kolonie, danach übernahm Großbritannien das Mandat. 1961 wurde Tanganjika unabhängig und verband sich 1964 mit Sansibar zu Tansania. Hauptstadt wurde die Küstenstadt Dar-Es-Salaam (auch Daressalaam, arabisch "Haus des Friedens") und ist bis heute Sitz der Regierung. Hauptstadt ist heute Dodoma.

In Tansania werden etwa 125 Sprachen gesprochen, meist Bantusprachen, aber auch Arabisch sowie indische und weitere. Verkehrssprachen sind hingegen Swahili (Suaheli) und Englisch. Ungefähr je ⅓ der Bevölkerung gehören dem Christentum an, dem Islam und Natur-Religionen.

bild Zu den ärmsten Gebieten im armen Tansania gehört der Südwesten. Der Kreis Makete (benannt nach dem Farn) ist Partner-Distrikt von Wedel. In Makete spricht die Bevölkerung Kikinga. Diese Partnerschaft besteht seit über 30 Jahren und wurde vom Holmer Pastor Rolf Wassermann ins Leben gerufen. Wassermann lebte und arbeitete mehrfach längere Zeit dort. Auch die Stadt Wedel sowie der Rotary-Club Wedel engagieren sich in verschiedenen Projekten in den Dörfern im Kreis.

2018 haben wir, meine Frau und ich, uns bei einigen Projekten engagiert. Sowohl als Koordinatoren für die Rotarier und für die Stadt Wedel, als auch für einige Kirchengemeinden. Von unserem Besuch im Frühjahr 2018 haben wir einen Bericht für Politik und Verwaltung verfasst.

Die wichtigsten Aufgaben in Makete sind derzeit:

bild Während unseres Besuches im April 2018 hatten wir die Gelegenheit, eine Delegation aus der Kreis-Hauptstadt Makete zu treffen. Bei diesen offenen und zielführenden Gesprächen haben wir die Grundlage für weitere Zusammenarbeit auf Augenhöhe gelegt. Niemandem hülfe es, wenn wir irgendwelche Dinge durchdrücken, die in der Praxis nicht anwendbar sind - und von den Menschen als aufgezwungen empfunden werden.

bild Daher waren wir sehr erfreut, als zu Pfingsten 2019 eine Delegation nach Wedel kam, um die Grundzüge der Zusammenarbeit zu bekräftigen und weiteres Vertrauen aufzubauen. Auch die Medien (hier unser Portal Wedel.de) berichteten drüber.

Spenden für unsere Projekte erbitten wir auf das Konto der Rotary-Hilfe des RC Wedel e.V.
  IBAN: DE77 2007 0024 0591 1169 00
  BIC: DEUTDEDBHAM
  Stichwort: Tansania, Koehn (ggf. weitere Bemerkungen)
Wenn Sie eine Zuwendungs­bescheinigung erhalten möchten, geben Sie bitte bei der Überweisung auch Name und Adresse an.



TOP / Zum Seitenanfang